So

26

Nov

2017

Fischerprüfung beim ASV Petri Heil Horneburg

Der ASV „Petri Heil“ Horneburg bietet über die Wintermonate einen Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung an. In 32 Unterrichtsstunden wird vermittelt, was zukünftige Angler und Anglerinnen für die Prüfung wissen müssen. Die bestandene Fischerprüfung ist die grundsätzlich notwendige Voraussetzung um in Deutschland angeln zu dürfen.

Der Anmelde- und Kennenlernabend findet am 13.12.2017 um 19:30 Uhr im Landgasthof Tivoli, Vordamm 44 in Horneburg statt. Der Prüfungsvorbereitungs-lehrgang beginnt in der 2. Januarwoche und dauert bis Mitte März 2018. Erwachsene zahlen 130,00 € und Jugendliche 80,00 €. Telefonische Anmeldungen bitte an Jörg-Arne Grantz unter der Nummer 01751103174 oder ihr nutzt das Anmeldeformular auf unserer Homepage oder sendet eine E-Mail an: 1.vorsitzender@asv-horneburg.de.

Mo

20

Nov

2017

Neues Vereinslokal

Hiermit möchten wir alle Mitglieder darüber informieren, dass das neue Vereinslokal der Landgasthof Tivoli in Horneburg ist.

 

Wer nähere Informationen zum Landgasthof Tivoli haben möchte, findet diese auf der Homepage unter www.landgasthof-tivoli.de

Mo

20

Nov

2017

Arbeitsdienste / Besatz

Die Arbeitsdienste sind gelaufen. Wir haben ordentlich aufgeräumt in Moisburg und in Nottensdorf. Martin und sein Team waren in Nindorf.

Zweimal gab es zur Belohnung hinterher Bratwurst. Das können wir gerne so beibehalten.

Februar/März 2018 müssen wir dann die Restarbeiten in Moisburg  erledigen, am Wilke Teich die Büsche schneiden und in Dollern die Angelplätze herrichten. Wem im Laufe des Winters Schäden auffallen, bitte gleich bei mir anzeigen. In Nottensdorf liegt noch reichlich Pappelholz zum Selbersägen.

 

Der Fischbesatz ist auch fast durch. Am 18. 11. kamen die Fische aus Wesenberg. Wieder tolle

Karpfen, Schleie und Zander. Die Chancen stehen also gut, im nächsten Jahr eine Schleie von über

einem Kilo Gewicht oder einen Zander von über 70 cm Länge zu überlisten.

Es gab wieder reichlich Wildmüll zu beklagen. Auch einem Angelkollegen waren die zahllosen

Masidosen am Nindorfer Teich aufgefallen. Vielleicht macht der eine oder andere einen

Winterspaziergang an den Teichen und nimmt einfach mal mit, was da nicht in die Natur gehört.

Allen, die noch keine Angelwinterpause eingelegt haben, wünsche ich Petri Heil.

Ansonsten Schöne Festtage und auf ein erfolgreiches Angeljahr 2018.

 

Jörk Philippsen, Gewässerobmann

Mi

15

Nov

2017

Seniorennachmittag - Anmeldefrist läuft ab

An dieser Stelle möchten wir nochmal an den Seniorennachmittag erinnern welches der am 25.11. im Landgasthof Tivoli in Horneburg stattfindet. Bisher konnten wir leider nur eine Anmeldung verbuchen und die Anmeldefrist läuft am 22.11. ab.

Die Anmeldung ist über unseren 1. Vorsitzenden oder unseren Kulturwart möglich. Entweder per E-Mail (1.vorsitzender@asv-horneburg.de; kulturwart@asv-horneburg.de), telefonisch oder schriftlich ist dabei unerheblich.

 

Sollten die jüngeren Jahrgänge Senioren des ASV Horneburg kennen, sprecht diese doch bitte auf das den Seniorennachmittag an. Das Internet ist nicht jedermanns Sache und einige wissen womöglich nichts von dem Termin.

 

Über zahlreiche Anmeldungen würden wir uns sehr freuen!

Mi

01

Nov

2017

Sturm Herwart

Nachdem uns das Sturmtief Xavier schon hart erwischte, schlug diesmal Herwart zu. In Nottensdorf, an der Ecke zur Bundesstraße fielen die nächsten Bäume und die Nottensdorfer Feuerwehr musste anrücken und die Straße frei schneiden. Eine umgestürzte, große Weide versperrt den Weg an den Teich. Arbeit für uns, ohne Ende.  Leider hat sich noch niemand gemeldet, der sich Holz holen möchte.

So habe ich die ersten Stämme einem Nottensdorfer Feuerwehrmann zu gesagt.

Es gibt viel zu tun.  Zum ersten Arbeitsdienst wollen wir nach Moisburg, zum zweiten AD

bleiben wir dann in Nottensdorf. Wer hat, bitte Motorsäge mitbringen.

 

Wir sehen uns

Jörk Philippsen

Mi

01

Nov

2017

Treffen der Gewässerwarte

Am 26. Oktober 2017 trafen sich die Gewässerwarte zur jährlichen Besprechung in Nottensdorf.

Nachdem wir zuerst ein wenig angelten, warfen wir danach Grillgut auf die Roste. Bei ordentlich

Essen ließen sich die kommenden Arbeitsdienste bestens besprechen. Außerdem wurde ein Resümee des Jahres gezogen.

 

Jörk Philippsen

Mi

25

Okt

2017

Angeljahr 2017

Das Angeljahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. In unserer Galerie sind ja schon einige schöne Fänge abgebildet. Das sind doch aber bestimmt nicht alle schönen und erwähnungsfähigen Fänge aus den Vereinsgewässern.

 

Bis zum 10.01.2018 nehmen wir noch Fangmeldungen für 2017 (mit Angabe der Länge, des Gewichtes, des Fangtages und Fangortes und wenn vorhanden mit Benennung eines Zeugen und Beifügung eines Fotos) entgegen.

Mi

25

Okt

2017

Todesfall

Mit Bedauern mussten wir zur Kenntnis nehmen, das unser Mitglied Thomas Wernicke am 21.10.2017 verstorben ist. Thomas war seit 1990 Mitglied im ASV „Petri Heil“ Horneburg und wurde 59 Jahre alt. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Freunden.

So

22

Okt

2017

Wer möchte sich umsonst Kaminholz sägen?

Der große Sturm Xavier hat auch uns nicht verschont. An unserem Nottensdorfer Teich 1, an der Ecke zur Bundesstraße, sind drei große Pappeln umgestürzt. Wer sich hier Kaminholz sägen möchte (eigenverantwortlich, auf eigene Gefahr), darf sich gerne bei mir melden.

 

04163/6674 oder jphilippsen@web.de

 

Jörk Philippsen, Gewässerobmann

Do

12

Okt

2017

Aktuelle Jahresfangstatistik

Solltet ihr die Jahresfangstatistik für das aktuelle Jahr nicht mehr haben, findet Ihr diese nun im Punkt "Vereinszeitung" als PDF Datei.

 

Die wichtigsten Informationen zur Fangstatistik entnehmt Ihr bitte dem Dokument. Hier die Eckdaten:

 

Bitte die Fangstatistik zum 04.01. an den Kassierer senden. Ohne die Abgabe der Erlaubnisscheine inkl. Fangstatistik werden keine neuen Erlaubnisscheine erteilt.

 

Beizufügen sind : Erlaubnisscheine für Teiche, Lühe, Aue und ein mit 85 Cent frankierter an sich selbst adressierter Umschlag

 

Frscherpass und Fangbuch werden nicht benötigt.