Gastkarten

 

Der ASV Petri Heil Horneburg gibt durch den 1. Vorsitzenden (Kontaktdaten siehe unter Vorstand) und durch Herbert Tölle, (Bei den Kiefern, Dollern, Tel. 04163/2977) und an den Sprechtagen

(siehe unter Termine) Gastkarten für die nachstehend genannten Teichen

  • Teich Dollern 1 und Dollern 2
  • Teich Nindorf 1 und Teich Nindorf 2
  • Teich Nottensdorf 1 und  Nottensdorf 2

Die Gastkartengebühr beträgt für 1 Tag 15.-€ / 3 Tage 30.-€ / 7 Tage 50.-€

 

Die folgenden Regelungen basieren auf dem Niedersächsischen Fischereigesetz sowie Empfehlungen des Niedersächsischen Sportfischerverbandes. Gastkarten sind vom 01.04. – 31.10. eines Jahres erhältlich. Das Mindestalter für den Erwerb einer Gastkarte beträgt 14 Jahre. Folgende Unterlagen müssen beim Erwerb der Gastkarte vorgelegt werden:

Für Angler mit Wohnort in Niedersachsen: Nachweis der erfolgreich abgelegten Sportfischerprüfung

Für Angler mit Wohnort in einem anderen Bundesland: Nachweis der erfolgreich abgelegte Sportfischerprüfung (Fischereischein) des jeweiligen Bundeslandes, oder gültiger Fischereischein.

Für Angler aus dem Ausland: Fischereischein des jeweiligen Landes, falls vorhanden, und der Gastangler aus dem Ausland darf nur in Begleitung eines Mitglieds des ASV Petri Heil Horneburg e.V. an den Vereinsgewässern angeln. Damit soll bei vorhandenen Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache sichergestellt werden, dass die an unseren Gewässern geltenden Regeln (Gewässerordnung) verstanden werden. Die Begleitperson muss beim Erwerb der Gastkarte dabei sein und die Mitgliedschaft im Verein mit der entsprechenden Eintragung im Sportfischerpass nachweisen. In Einzelfällen kann auf die Begleitperson verzichtet werden, dazu ist allerdings die Rücksprache mit dem 1. oder 2. Vorsitzenden erforderlich.

 

Beim Erwerb der Gastkarte wird eine gültige Gewässerordnung (incl. Beiblätter) des ASV Petri Heil Horneburg durch den Verein gegen ein Pfandgeld in Höhe von 20,00 € mit ausgegeben. Das Pfandgeld ist nach Rückgabe der ausgefüllten Gastkarte und der Gewässerordnung zu erstatten. Die Gewässerordnung ist beim Angeln an unseren Vereinsgewässern von jedem Gastangler unbedingt mitzuführen, das Gleiche gilt natürlich für die Gastkarte.