Hinweise zur Ausübung unseres Hobbys in der derzeitigen Situation:

Grundsätzlich gilt, dass das Angeln an unseren Gewässern jederzeit gestattet ist. Die aktuell bestehenden Kontaktverbote und Abstandsvorschriften gelten selbstverständlich auch für uns Angler und Anglerinnen:
Sitzt bitte nur mit maximal 2 Personen zusammen am Wasser und haltet den Mindestabstand ein!
„Klönschnak“ von mehr als 2 Personen am Wasser ist verboten!
Ist ein Gewässer von vielen Anglern gleichzeitig besucht, ist auf ein anderes Gewässer auszuweichen! Wir haben 8 Teiche mit viel Uferfläche, dazu noch Aue, Lühe und Bullenbruch, da kann es nicht sein, dass mehr als 2 Angler zusammenstehen oder sitzen.

Zur weiteren Entwicklung werden wir Euch zeitnah über unsere Homepage informieren.
Bleibt gesund und fangt viele Fische

Euer Vorstand